Sie haben noch Fragen?
Gerne beraten wir Sie telefonisch:
Mo-Fr 8 - 22 Uhr
Sa 9 - 22 Uhr
So 11 - 22 Uhr
0800/4477 123 221
(kostenlos aus dem deutschen Festnetz)

Reisetipps & Reisethemen

Wellnessreisen - Urlaub für Körper Geist und Seele





Wellness

Wellnessreisen – Urlaub für Körper, Geist und Seele

Der Begriff "Wellness" steht heutzutage für ganzheitliche Gesundheit und ist dennoch keine medizinische Behandlung im herkömmlichen Sinne. Wer seinen Urlaub in einem der zahlreichen Wellnesshotels verbringen möchte, der gönnt sich unbestreitbar etwas Gutes. Angefangen von den Massagen bis hin zu Schönheitsbehandlungen, die Maniküre und Pediküre einschließen, gehören auch Sauna- oder Dampfbadbesuche dazu. Hotels, die sich darauf spezialisiert haben, bieten all dies unter einem Dach. Natürlich haben ohnehin die meisten Hotels einen Pool- und Fitnessbereich. Doch das ist nicht dasselbe.

Wer eine Wellness-Reise bucht, der darf mehr erwarten. Nicht nur, dass die Häuser in den schönsten Gegenden Deutschlands liegen; die Behandlungen werden ausschließlich von ambitioniertem Fachpersonal durchgeführt und individuell mit dem Gast abgestimmt.

Entspannung für Geist, Körper und Seele sind das Hauptanliegen guter Wellnesshotels. Poollandschaften und Fitnessbereiche runden den Urlaub ab. Eine ausgewogene Küche gehört ebenfalls dazu. Da lohnt es sich durchaus, genau zu prüfen, wohin man reist. Wer sich vorab informiert, seine eigenen Wünsche kennt und sich beraten lässt, der kann nichts falsch machen. Am Ende der Reise wird sich der Urlauber wie neu geboren fühlen, denn in den Wellnesshotels geht es nicht nur darum, ein schönes Quartier zu beziehen, sondern dem Körper seine Balance wieder zu geben und sich rundum verwöhnen zu lassen. Das kann mit Shiatsu, mit einer Thai-Massage, mit klassischen Unterwassermassagen, mit Yoga und anderen Behandlungen geschehen.

Ob es der Bayerische Wald ist, ob es die Natur Südtirols ist oder die Nord- oder Ostsee; die Zeichen der Zeit haben heutzutage viele Reiseanbieter erkannt. Und wer dennoch in die Ferne reisen möchte, der findet in Indien oder Indonesien wunderschöne Ayurveda-Hotels. Die zu Indonesien gehörende Insel Bali ist beispielsweise ein Inbegriff für ganzheitliche Entspannung. Im Einklang mit der der Natur erlebt man nicht nur eine fremde Kultur, sondern auch liebevolle Betreuung. So wird eine Fernreise zu einem Urlaub besonderer Art und bietet in jedem Fall einen doppelten Genuss.

Eines ist sicher: Das Aussehen, die körperliche Verfassung, die Muskeln und die Seele profitieren davon. Das sollte man sich gönnen!